Herzlich Willkommen

Glück Auf Schalke - Seit 1988 immer dabei die Jungs vom Schalke Fan Club Blau-Weiss Repetal!

  Repetaler fahren mit dem Bus "Auf Schalke " gegen den HSV und zum Revierderby

 

Der Schalke Fan Club Blau-Weiss Repetal fährt am Sonntag, dem 19. November 2017 zum Heimspiel des FC Schalke 04  gegen  den Hamburger SV in der Veltins Arena nach Gelsenkirchen.

Abfahrt des Busses um 11.00 Uhr ab Fretter, 11.15 Uhr Meggen, 11.25 Uhr Grevenbrück und 11.30 Uhr Borghausen, dann Helden und Attendorn. 

 

Derbybrunch! Zum Revierderby in Dortmund am Samstag, dem 25. November fahren die Repetaler um 11.30 Uhr in Grevenbrück ab.    Zu diesem Spiel bietet der Fan Club wieder ein Derbybrunch für alle Mitfahrer an. Treffen ist ab 9.30 Uhr im ess Bahnhof in Grevenbrück. Anmeldungen bis zum 22. November beim Vorstand oder der Kartenhotline.

 

 

 

  Info Kartenhotline !

 

Es werden nur Kartenanfragen zu den terminierten Spielen angenommen!

 

 

Infos Karten und Spiele

 

Mit Beginn der Saison 2016/17 gibt es beim Fan Club neue Richtlinien zur Kartenbestellung. Karten für Heimspiele sind AUSSCHLIESSLICH über die Repetaler Kartenhotline in schriftlicher Form (SMS und WhatsApp) anzufragen. Andere Anfragen werden nicht berücksichtigt. Bei der Bestellung sind Name, Name der Mitfahrer sowie die Fanclub-Mitgliedsnummer(n) zu nennen. Nichtmitglieder benötigen die Fan Club Nummer nicht. Mitglieder benötigen außerdem noch die Freischaltung die mit dem letzten Infobrief verschickt worden ist.

Kartenbestellungen für Auswärtsspiele sind nur noch bei Bummi unter 0173 8934579 möglich.

 

Repetaler Kartenhotline 0151 18191904    

 

 

JHV 2017
 
Am Freitag, dem 19. Mai 2017 fand um  19.04 Uhr die Jahreshauptversammlung des Fan Clubs in der Gaststätte Zur Post in Helden statt. Es gab Neuwahlen, Ehrungen und das Jubiläumsjahr 2018 (stolze 30 Jahre Blau-Weiss Repetal)   wurde vorgestellt.   News
 

Alle weiteren Busfahrten der Repetaler unter Termine!

 

 

Mehr Infos unter News

Der neue Vorstand!

 

 

Bilder von der Jubiläumsparty gibt es hier